Member of Mayr-Melnhof Group

Zur Verstärkung unseres Solvent Recovery-Teams am Standort Traun/Linz suchen wir eine/n:

Mitarbeiter/in für die Lösungsmittelrückgewinnung (m/w/d)

Industrie / Vollzeit 38 h / Gleitzeit / keine Schichtarbeit

Sie sind eine handwerklich geschickte & lösungsorientierte Person mit hohem Anspruch an Sicherheit und Qualität. Es macht Ihnen Freude Anlagen im Team zu bedienen & zu kontrollieren und übernehmen gerne die Verantwortung für den laufenden Betrieb der Nebenanlagen in der Produktion. Im Bereich Prozessleittechnik/Verfahrenstechnik nehmen Sie bereits Erfahrung in der Maschinenbedienung mit und wissen wie man zu raschen Lösungen in Störfällen kommt und auch proaktiv reagiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Ihre Aufgaben

  • Bedienung aller lösungsmittelrückgewinnungsrelevanten Anlagenteile und Überprüfung der Anlagen auf einwandfreie Funktion, entsprechend der aufliegenden Betriebsanleitungen
  • Anlagenbedienung, Kontrolle, Störungsbeseitigung sowie Durchführung bzw. Unterstützung bei Reinigungs- und Wartungsarbeiten verfahrenstechnischer Anlagen (Adsorber-, Destillations-, Dampfkessel-, WTÖ-, Wasseraufbereitungs-, Druckluft-, Heizungsanlagen) – fallweise auch am Wochenende
  • Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit im Bereich Lösungsmittelrückgewinnung samt Nebenanlagen
  • Einhaltung von Umwelt- und Sicherheitsvorschriften
  • Durchführung von Wartungen und Reparatur im funktionellen Bereich und in Abstimmung mit der Instandhaltung
  • Durchführen von Kontrollen, die den kontinuierlichen Produktionsablauf gewährleisten
  • Optimierung von Prozessen sowie Unterstützung in Projekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (idealerweise Kesselwärterprüfung) in einem technischen oder handwerklichen Beruf
  • Technisches Verständnis und EDV-Grundkenntnisse
  • Umgang mit Prozessleitsystemen
  • Verfahrenstechnisches Anlagenverständnis
  • Sicherheitsbewusstes, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schicht-Betrieb
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Einsatzbereitschaft; insbesondere: Flexibilität bei Schichtrotationen
  • Teamfähigkeit und Weiterbildungsbereitschaft
  • Innovatives Denken und problemorientiertes Handeln

 

Was wir bieten...

  • Das Gehalt für diese Position (38 h Woche/Gleitzeit) liegt ab € 2.350,- je nach Qualifikation und Erfahrung
  • Spannendes, abwechslungsreiches und eigenständiges Aufgabenfeld
  • Moderne Arbeitsumgebung
  • Internationales Produktionsumfeld
  • Zahlreiche Benefits

 

Werden auch Sie TANNPAPIER!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte (bevorzugt per Mail) an folgende Adresse schicken:

TANNPAPIER GmbH
z.H. Frau Helena Macku
Johann Roithner-Strasse 131, 4050 Traun
Tel.: +43 7229 70700-255 – E-Mail: jobs@tanngroup.com